• Veranstaltungen

Körpersprache und Stimme für Menschen mit Hund

  • Termin: 19.02.2020

Dozentin: Sybille Krobs-Rotter ist Lehrerin für Stimme und Körpersprache. Sie trainiert u.a. Schauspieler, Pfarrer, Moderatoren. Seit 4 Jahren arbeitet sie tiergestützt in diesem Bereich, zusammen mit ihrem Elo Rüden Lenny.

Die Seminarkosten betragen 149,00 Euro, in den Seminarkosten sind Mittagessen, Kaffee, Tee und Kaltgetränke, sowie Obst und Gebäck enthalten.

Unsere Hunde reagieren auf unsere Körpersprache und den Klang unserer Stimme, lesen und analysieren diese in Windeseile und reagieren darauf. Ohne dass wir uns dessen bewusst sind, senden wir häufig eine Vielzahl verwirrender Botschaften an unsere Hunde.

Etwa 95% der Probleme zwischen Mensch und Hund entstehen bei der Kommunikation, schätzen Experten. In diesem Seminar werden wir uns mit unserer Körpersprache und dem Ausdruck unserer Stimme beschäftigen. Ausgehend von der Frage: Ich gebe ein Hör- oder Sicht Zeichen – was kommt bei meinem Hund an, werden wir uns unsere eigene Körpersprache etwas genauer ansehen und dem Klang unserer Stimme genauer zuhören.

Durch praktische Übungen zu Körper und Stimme, lernen Sie, klare Signale mit Stimme und Körper zu senden. Da wir uns im viel bewegen, sind bequeme Kleidung und Schuhe von Vorteil. Sozialverträgliche Hunde können gerne mitgebracht werden, jedoch gibt es Arbeitsphasen ohne Hund, in denen der Hund entspannt pausieren können sollte. Im Seminar kann auch mit dem Hund der Dozentin gearbeitet werden.

Interdisziplinäre Treffen in der Praxis von Antje Frenzel-Möbius

  • 19.04.2020 in Naunhof bei Leipzig

Dieses interdisziplinäre Treffen richtet sich an Therapie- Pädagogikbegleithundeteams. Neben Anne Markgraf,  Autorin unter dem Namen Anne Kahlisch, freue ich mich in diesem Jahr mitwirken zu dürfen.

Weitere Informationen finden Sie unter Praxis für Logopädie & Lerntherapie. 

 Antje Frenzel Möbius betreibt die Praxis für Logopädie TiLo.

Sehen wir uns dort?

Ich freue mich schon darauf!